Fragen und Antworten
Fragen und Antworten

Das Produkt

Nein. Wir produzieren die City-Tapeten in Standardgröße, damit wir die City-Tapete zu einem relativ günstigen Preis anbieten können. Die meisten Wohnräume sind wesentlich niedriger als 270cm, daher passt unser größtes Format (465 x 270 cm) für die meisten Kunden.

Gerne, wenn Du die erste Karte verbindlich bestellst.

Eine deutsche Stadt sollte jedoch über 250.000 Einwohner haben, damit wir diese in unserem Sortiment mit aufnehmen können (europäische Städte über 2.000.000 Einwohner und internationale Städte über 5.000.000 Einwohner).

Bitte schreibe uns in dem Fall eine Nachricht.

Gerne, wenn Ihr Euch zu einer Einkaufsgemeinschaft zusammenschließt und mindestens 10 einheitliche Stadtplan-Tapeten gleichzeitig kauft. Dann bekommt Ihr sogar ein Stadtplan-Tapete von Eurer Stadt – egal wie klein, auch wenn es Castrop-Rauxel, Kirchheim oder Neustadt ist. Diese Stadt wird jedoch nicht in unserem Sortiment mit aufgenommen.

Bitte schreibe uns in dem Fall eine Nachricht.

Nein. Unser Geschäftskonzept besteht in der seriellen Produktion hochwertiger Stadtplan-Tapeten zu einem günstigen Endkundenpreis.

Unser Geschäftspartner Kober-Kümmerly+Frey http://www.kartenwelten.de/produkte/wandkarten/individuelle-stadtplantapeten.html gestaltet und produziert individuelle Stadtplan-Tapete und kann Sonderwünsche oder höhere Qualitätsansprüche erfüllen.

Diese individuellen Dienstleistungen verteuern jedoch den Preis der Tapete schnell um das Doppelte oder mehr (gegenüber unserer seriellen Produktion) und sind daher in erster Linie für Gewerbetreibende interessant.

Wir erhalten unser Kartendatenmaterial zur Produktion der CityTapeten von unserem Geschäftspartner Kober-Kümmerly+Frey Media AG, Köln, http://www.mapz.com , die bei der Kartendaten-Erstellung unter anderem auf die Datenbank der OpenStreetMap-Community http://www.openstreetmap.org zugreifen.

Die OpenStreetMap-Community ist eine weltweite Organisation von Akteuren (Mappern, Mitwirkenden), die es sich zur Aufgabe gemacht haben, eine Karte von der gesamten Welt zu erstellen und diese unter einer offenen Lizenz (ODbL) den Menschen frei verfügbar zu machen.

Wir von CityTapete danken der OpenStreetMap-Community für dies Engagement und unterstützen die OpenSteetMap-Foundation http://wiki.osmfoundation.org/wiki/Donate mit einer jährlichen Spende in Höhe von 1% unseres gesamten Nettoumsatzes, welchen wir mit den CityTapeten weltweit im Vorjahr erwirtschaftet haben.

Nein.

Bei unserem Geschäftspartner Tapeten-Genie http://www.tapetengenie.de findest Du eine große Auswahl von unterschiedlichsten Motiven. Dort kannst Du Dir übrigens auch eine individuelle Tapete produzieren lassen, indem Du Dein eigenes Foto hochlädst.

Deren Tapeten sind übrigens von der gleichen Materialqualität wie unsere City-Tapete.

Die Kartendaten zur Produktion unserer City-Tapeten sind zum Zeitpunkt Deiner Bestellung max. 3 Jahre alt. Dies ist ein Zeitraum, der städtebaulich sehr kurz ist – wie oft wird schon eine Straße umbenannt oder im Innenstadtbereich eine Straße ergänzt? Dennoch aktualisieren wir insbesondere die Karten der großen Städte früher, sobald wir dies als notwendig erachten.

Unsere Stadtplan-Tapeten bestehen aus einem hochwertigen Vliesmaterial mit besonderen Eigenschaften:
• sie besitzen eine wesentlich höhere Festigkeit als Papier
• sie sind formstabil und lassen sich leicht verarbeiten
• sie enthalten keine umwelt- und gesundheitsbelastenden Substanzen
• sie sind Wasserdampfdurchlässigkeit (gesundes Raumklima)
• sie sind ökologisch unbedenklich und biologisch abbaubar
• sie wird ausschließlich in Deutschland produziert (entsprechend der CE Norm EN 15102)
• sie sind schwer entflammbar und nicht tropfend (Brandschutz nach DIN B-S1 und d0)

Die folgenden Produkteigenschaften sind ohne Gewähr:
• sie sind alterungsbeständig durch einen speziellen UV-Schutz
• sie lassen sich trocken von der Wand abziehen und wiederverwenden
• sie sind theoretisch sogar outdoor-fähig und nass abwischbar

 

Weitere Infos erhaltet Ihr hier: Produktdetails

Wenn Du Deine City-Tapete vor Feuchtigkeit schützen willst, dann empfehlen wir Tapeten-Schutzlack von Caparol.

Dieser Tipp erfolgt ohne Gewährleistung! Die außerhalb unseres Einflusses liegenden Arbeitsbedingungen und die Untergrundbeschaffenheiten schließen einen Anspruch aus. Im Zweifelsfall empfehlen wir ausreichende Eigenversuche.

Die Bestellung

Der Versand innerhalb Deutschlands ist im Preis inkludiert.

Der Versand innerhalb der EU kostet 20,- €.

Der Versand außerhalb der EU kostet je nach Land unterschiedlich viel. Während des Bestellprozesses in unserem Shop werden Euch die internationalen Versandkosten angezeigt, wenn Ihr das Zielland auswählt.

Bei uns könnt Ihr mit Paypal, per Sofortüberweisung oder mit Vorkasse bezahlen.

Lastschrift, Nachnahme, Kreditkarten oder auf Rechnung bieten wir als Bezahlart nicht an.

Deinen Gutschein-Code kannst Du während des Bestellprozesses in das dafür vorgesehene Feld eintragen.

Ja, Du erhältst direkt nach Deiner Bestellung eine E-Mail mit der Rechnung (PDF) im Anhang.

Wir liefern meistens mit GLS oder UPS.

Wenn Deine City-Tapete vorrätig ist, dann erhältst Du diese innerhalb von 5 Werktagen.

Andernfalls kann die Produktion und Auslieferung ab dem Zeitpunkt Deiner Bestellung 2-3 Wochen dauern.

Die voraussichtliche Lieferzeit (LZ) in Werktagen (WT) steht im Auswahlfeld eines jeden Produktes in unserem Shop.

Lieferzeiten gelten immer ab dem Zeitpunkt des Zahlungseinganges bei City-Tapete.de (z.B. bei Vorkasse ab dem Zeitpunkt der Gutschrift auf dem Konto von City-Tapete.de), d.h. nicht unbedingt ab dem Zeitpunkt der Bestellung.

Die Rechnung liegt Deiner bestellten City-Tapete ausgedruckt bei.

Zudem erhältst Du die Rechnung (PDF) bereits direkt mit der Bestellbestätigung per E-Mail.

In der Rechnung ist die MwSt. ordnungsgemäß ausgewiesen.

Die Verarbeitung

Mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung ist die Montage relativ einfach.

Theoretisch ist dies möglich aufgrund der Materialqualität unserer Vliestapete.

Allerdings geben wir keine Garantie dafür, dass der Untergrund und die jeweiligen Witterungsverhältnisse ein zufriedenstellendes Ergebnis gewährleisten.

Theoretisch kannst Du Deine City-Tapete – auch nach Jahren – restlos und in einem Stück wieder von der Wand abziehen. Dies ist möglich aufgrund der besonderen Materialqualität unserer Vliestapete.

Jedoch können wir Dir dies nicht garantieren, da dies insbesondere von Deiner individuellen Montage (Kleisterauswahl, Kleisterauftragmenge, Untergrundvorbehandlung etc.) abhängt.

Die Reklamation

Kein Problem, solange Du die folienverschweißten Tapetenrollen nicht geöffnet hast und es sich nicht um eine Sonderanfertigung handelt (z.B. bei einer Stadt unter 250.000 Einwohner). Schicke uns bitte einfach die Ware innerhalb von 14 Tagen nach der Anlieferung – gut verpackt – in einem ausreichend frankierten Paket an:

city-tapete.de, c/o Martin Näwig, Fuchswaldstraße 75, 70569 Stuttgart

 

Unfrankierte Postsendungen werden nicht angenommen!

 

Sobald die Ware bei uns vollständig, unbeschädigt und in der Original-Folie eintrifft, erstatten wir Dir den kompletten Kaufpreis (Keine Versandkostenerstattung für den Rücktransport zu uns!). Verwahre auf jeden Fall Deinen Paketschein als Nachweis dafür auf, dass Du die Ware an uns zurückgeschickt hast.

 

Im Übrigen gilt das allgemeine Widerrufsrecht. Eine Belehrung hierzu findest Du in unseren AGBs.

Ansprüche gegenüber City-Tapete, die sich auf Beschädigung der Waren bei Anlieferung stützen, können nur geltend gemacht werden, wenn Du innerhalb von 48 Stunden nach Warenerhalt von dem anliefernden Paketdienstleister ein Schadensprotokoll erstellen lässt und dieses City-Tapete zustellst (idealerweise per E-Mail mit einem Foto von der Beschädigung). Dies erleichtert uns die Abwicklung mit dem Paketdienstleister.

Anschließend schicken wir Dir zeitnah eine neue Tapete zu und infomieren Dich darüber, wie mit der beschädigten Lieferung zu verfahren ist.

Unser Tipp:
Überprüfe den Karton bereits bei der Paketannahme auf sichtbare Schäden und insbesondere auf Feuchtigkeitsschäden. Im Zweifelsfall kannst Du den Karton auch vor den Augen des Paketlieferanten öffnen, damit ihr den Transportschaden zusammen in Augenschein nehmen könnt.

Sollten die Tapeten-Rollen von Außen tatsächlich beschädigt sein, dann lasse Dir diesen Schaden vom Paketlieferanten sofort schriftlich bestätigen.

Jede City-Tapete wird Bahn für Bahn individuell geschnitten. Dadurch können bereits bei der Produktion leichte Schnittkanten-Differenzen zwischen den einzelnen Bahnen entstehen, welche erst bei der Montage der Tapete auffallen können (beim Auf-Stoß-Kleben der Bahnen).

Des weiteren können bei der Verarbeitung der City-Tapete durch den Kunden Schnittkanten-Differenzen erzeugt werden, wenn beipielsweise die Vliestapete feucht wird und zudem gezogen oder gepresst wird.

Diese Differenzen im Millimeterbereich sind für den Betrachter jedoch in der Gesamtansicht nicht oder kaum wahrnehmbar.

Schnittkanten-Differenzen sind nicht reklamationsfähig!

Auf unseren City-Tapeten kommt es öfters vor, dass die Namen von Straßen, Gebäuden, Haltestellen, Sehenswürdigkeiten etc. mehrfach gedruckt wurden und sich dabei sogar teilweise überlappen können. Dies hängt damit zusammen, dass die Kartendatenbasis zur Produktion unserer City-Tapeten teilautomatisiert generiert wurde, d.h. unsere Karten sind im Detail nicht redaktionell von einem Karteographen bearbeitet worden.

Nur durch diese Automatisierung und die serielle Produktion ist es uns überhaupt erst möglich, die City-Tapete zu einem relativ günstigen Preis anzubieten.

Mehrfach gedruckte Namen, Überdruckungen und sonstige grafische Details sind nicht reklamationsfähig!

Unser Geschäftspartner Kober-Kümmerly+Frey http://www.kartenwelten.de/produkte/wandkarten/individuelle-stadtplantapeten.html gestaltet und produziert individuelle Stadtplan-Tapete und kann Sonderwünsche oder höhere Qualitätsansprüche erfüllen. Diese individuellen Dienstleistungen verteuern jedoch den Preis der Tapete schnell um das Doppelte oder mehr (gegenüber unserer seriellen Produktion) und sind daher in erster Linie für Gewerbetreibende interessant.

Jede City-Tapete wird Bahn für Bahn individuell gedruckt. Dadurch können leichte Farbdifferenzen zwischen den einzelnen Bahnen entstehen. Diese Drucktoleranzen sind für den Betrachter der City-Tapete jedoch nicht oder kaum wahrnehmbar.

Reklamationsbedingungen
Sollten dennoch mögliche Farbdifferenzen von Dir nicht tolerierbar sein, dann ist eine Reklamation nur möglich, wenn die gesamte City-Tapete unverarbeitet und knitterfrei aufgerollt an uns zurückgeschickt wird. D.h. bitte prüfe die City-Tapete vor der Montage auf mögliche, nicht tolerierbare Farbdifferenzen zwischen den Bahnen.

Die Weiterempfehlung

Du hast eine City-Tapete gekauft und diese bei Dir zu Hause montiert?

Dann inspiriere alle Anderen und poste ein Foto von Deinem Raum bei uns auf Facebook. Wenn Du dies Foto zusammen mit Deiner Rechnungsnummer postest, dann mailen wir Dir anschließend einen 10%-Rabatt-Gutschein* zu, welchen Du selbst einlösen, verschenken oder verkaufen kannst (z.B. über Ebay).

Die Fotos, welche uns besonders gut gefallen, die präsentieren wir dann hier auf unserer Website. In diesem Fall erhältst Du Ruhm und Ehre (nur auf Wunsch mit Angabe Deines Namens) sowie als Dankeschön einen 30%-Rabatt-Gutschein*, welchen Du natürlich ebenfalls selbst einlösen, verschenken oder verkaufen kannst.


* Die Gutscheine gelten jeweils für den nächsten Kauf bei www.City-Tapete.de (auf den gesamten Warenkorb). Die Gutscheine sind ab dem Tag der Ausgabe für ein Jahr gültig. Sonderanfertigungen sind ausgenommen.